Engineering.


Unser Ziel ist der möglichst sparsame und effiziente Einsatz von Materialien und Fertigungsaufwänden, welches wir in allen Phasen des Entwicklungsprozesses stets im Auge haben. Besipielsweise nutzen wir die Anisotropie von Faserverbund-materialien gezielt aus, um besonders leichte und sparsame Strukturen zu entwickeln. Entwurf, Auslegung, Simulation, Prozessentwicklung und Erprobung gehen Hand in Hand.

Durch unsere eng verzahnte Kette aus Entwicklungs-, Auslegungs-, Simulations- und Fertigungstools können wir sehr schnell ganzheitliche und kreative Lösungen für neue Produkte liefern. Für unsere Kunden generieren wir patentfähige Produktinnovationen.

Im Bereich der Verbundwerkstoffe haben wir uns speziell auf solche Verfahren fokussiert, die additive Vorgehensweisen verwenden, um teuren Werkstoffverschnitt zu minimieren.


Unser Stärken sind

  • Kompetenzen und langjärhige Erfahrungen in allen wichtigen Feldern der Produktentwicklung: Konzept, Auslegung, Simulation, Fertigung, Erpobung
  • ein systematisches, kostenfokussiertes Vorgehen

Wir haben Zugriff auf 

  • voll ausgestattete Labore zur prototypischen Composite-Fertigung inkl. Automatisierungslösungen
  • Materialdatenbanken
  • Prüfeinrichtungen zur Materialcharakterisierung
  • Prüfanlagen und Teststände zur Bauteilerprobung
  • Simulations- und Auslegungstools für unterschiedlichste Fragestellungen